Poster: Der Mond

Hochaufgelöste Farbaufnahmen von Michael Hunnekuhl

Michael Hunnekuhl

Der Mond – hochaufgelöst im A0-Großformat

Die Krater, Gebirge und Ebenen des Mondes sind die einzigen außerirdischen Landschaften, die von der Erde aus mit einfachen Mitteln zu beobachten sind. Der Einzug der digitalen Technik in den vergangenen Jahren ermöglicht heute auch ambitionierten Hobby-Fotografen eine Aufnahmequalität und -auflösung, die bisher unerreichbar schien.

Die Bilder von Michael Hunnekuhl zeigen den Mond in voller Auflösung eines 8"-Refraktors mit moderner Aufnahmetechnik, brillant und in Farbe. Erst die Überlagerung von farbverstärkten Aufnahmen mit hochaufgelösten Schwarz-Weiß-Aufnahmen macht diese Darstellung möglich. Die Bilder wurden mit dem Lichtenknecker Fraunhofer-Refraktor (SW-Aufnahmen mit CCD-Kamera DMK 31) und dem C11 Schmidt-Cassegrain-Reflektor (Farbaufnahmen mit Canon EOS 40D) der Volkssternwarte Hannover aufgenommen. Die Brennweite des Refraktors beträgt 3m, der Objektivdurchmesser 200mm.

Im Großformat A0 ergibt sich so ein gleichzeitig schönes, detailreiches und farbiges Bild des Mondes: Diesen Traum kann sich nun jeder an die Wand hängen. Die wichtigsten sichtbaren Mondformationen sind zur Identifikation benannt.

vergrößern & Ansichten

84cm × 119cm, ISBN 978-3-938469-49-1, April 2011 (1. Auflage)

14,90 Euro zzgl. Versand

Stk.

Download Pressecovers


Astro-Praxis: Die Sonne
(Januar 2014)


DSRF 5
(April 2014)


Atlas der Großen Kometen
(November 2013)

Webmaster | Datenschutz | Impressum | AGB
Letzte Änderung: 18.10.2013