Inhalt

Autoreninfo
Inhaltsverzeichnis

Meinungen

Pressestimmen
Leserstimmen

Deep Sky Reiseatlas Jubiläumsausgabe

Sternhaufen, Nebel und Galaxien schnell und sicher finden

Michael Feiler, Philip Noack

Der »Deep Sky Reiseatlas« ist als einzigartiges Werkzeug für den nächtlichen Einsatz unter dem Sternhimmel konzipiert. Das praktische Format erlaubt einfachen Transport bei großer Übersichtlichkeit. Durch die robuste wasserabweisende Verarbeitung ist der Atlas für eine dauerhafte Benutzung neben dem Teleskop ausgelegt.

38 Karten decken den gesamten Himmel in einem einheitlichen Maßstab von 2° pro Zentimeter ab. Sie enthalten mehr als 20000 Sterne bis zur Größenklasse 7m,5 und die 666 lohnendsten Sternhaufen, Nebel und Galaxien für kleine Fernrohre. Über 300 Objekte sind darüber hinaus mit Spezialkarten im Maßstab von 0,5° pro Zentimeter und einer Grenzgröße von 10m,0 abgebildet. Eine wertvolle Hilfe sind die eingedruckten Telrad-Zielkreise, die das sichere Aufsuchen von Himmelsobjekten mit einem Telrad-Peilsucher ermöglichen.

Jeder Kartenseite liegt eine umfangreiche Datenseite direkt gegenüber. Hier erhält der Sternfreund alle Anhaltspunkte zur eigenen Objektauswahl. Zahlreiche Querverweise verbinden den Deep Sky Reiseatlas mit dem Deep Sky Reiseführer, auf den der Inhalt dieses Kartenwerks abgestimmt ist.

Der Reiseatlas erscheint in der 3., durchgehend farbigen Jubiläums-Auflage zum 10-jährigen Bestehen des Oculum-Verlags. Zu den Neuerungen gehören:

farbige Darstellung der verschiedenen Objekttypen

optimiert für die nächtliche Benutzung mit roten Taschenlampen

Verweise auf die 4. Auflage des Deep Sky Reiseführers

vergrößern & Ansichten

80 Seiten, wasserabweisende Oberfläche, Spiralbindung, 21cm × 30cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-45-3, Dezember 2010 (3., überarbeitete Auflage)

29,90 Euro zzgl. Versand

Stk.

Download Pressecovers


Orientierung
(November 2013)


Deep-Sky-Atlas
(September 2013)


Astro-Praxis: Die Sonne
(Januar 2014)

Webmaster | Datenschutz | Impressum | AGB
Letzte Änderung: 18.10.2013